Martin Herrmann leitet bei BGP ganzheitliche Restrukturierungs- und Strategieprojekte, häufig in der Rolle eines Interim-Managers. In den letzten drei Jahren war er unter anderem interimistisch als Geschäftsführer / Krisen- manager in einem Medienunternehmen, Generalbevollmächtigter mit Sanierungs- auftrag in der Elektronikindustrie, Leiter „Internationales Beteiligungscontrolling“ bei einem Unternehmen des Spezialmaschinen- baus (mit Auslandstöchtern in USA, UK, China) und als Leiter Finanz- und Rechnungswesen in einem Biotechnologieunternehmen tätig.

Vor BGP war Herr Herrmann unter anderem Geschäftsführer bei einem Systemlieferanten für Automatisationslösungen, Geschäftsführer einer Beteiligungsgesellschaft, wo er zusätzlich zu seiner Investment-Tätigkeit für den Aufbau eines privatwirtschaft- lichen Technologiezentrums verantwortlich war, und Vorstandsassistent bei einem Weltmarktführer in der Systemgastronomie.

Herr Herrmann ist Wirtschaftsingenieur und erfahren in der Modernisierung von Finanz- und Rechnungswesenabteilungen, der Einführung von Management-Informations- / Controlling-Systemen, der Implementierung von Warenwirtschafts- systemen und Software-Lösungen für den kaufmännischen Bereich, der Reorganisation von Geschäftsprozessen und der Durchführung von Due Diligences. Er beherrscht die US-GAAP-, IAS- und IFRS-Standards.

<<< Zurück


Bohnert Group of Partners | Cheruskerstraße 64 | D-40545 Düsseldorf | Telefon 02102.3896-0
http://www.bgpartner.de | 22.11.17 08:11:03