Strategische Neuausrichtungen, Ergebnisverbesserungen und Restrukturierungen sind Veränderungen, die sich nicht nur auf der Sachebene abspielen. Sie finden auch in den Köpfen der Mitarbeiter des betreffenden Unternehmens statt. Nur wenn sich Denken und Verhalten von Mitarbeitern ändern, können nachhaltige Ergebnisverbesserungen erzielt werden. Veränderungsprozesse können gelingen, wenn alte Gewohnheiten in Frage gestellt, Abschottungen von Abteilungen aufgebrochen werden, Mitarbeiter sich mit neuen Arbeitsweisen anfreunden und neue Handlungsspielräume erschließen.

BGP hilft dem Management von Unternehmen, strategische Überzeugungsarbeit zu leisten und die Mitarbeiter für den Veränderungsprozess – z. B. für eine Wachstumsinitiative – zu mobilisieren.

Wir tragen dazu bei, dass

  • eine hohe Akzeptanz für die Veränderungen im Unternehmen entsteht
  • der Dialog und die Kommunikation zwischen Management und Mitarbeitern gefördert wird
  • die Mitarbeiter dazu inspiriert werden, neue Ideen zu entwickeln
  • ein organisatorischer Rahmen geschaffen wird, der die Mitarbeiter dazu motiviert, die Verbesserungsmaßnahmen tatkräftig umzusetzen und alles zu tun, was die Profitabilität des Unternehmens verbessert

Drucken Sitemap Suche Impressum Englisch