Mit unseren Klienten streben wir eine vertrauensvolle und langfristig angelegte Zusammenarbeit an, bei der wir stets folgende Erfolgsregeln beachten:

Transparenz. Eine umfassende Analyse der finanziellen und operativen Probleme und Herausforderungen des Kunden ist Voraussetzung für eine gute Beratung. BGP setzt eine Vielzahl praxiserprobter Analysewerkzeuge ein und bringt ein tiefes Industrieverständnis und die Fähigkeit mit, unterschiedliche Blickwinkel einzunehmen.

Integrierter Ansatz. Die Neuausrichtung eines Unternehmens erfordert einen ganzheitlichen Denk- und Handlungsrahmen, der Strategie und Struktur, Prozesse und Systeme, Personalmanagement und Organisation aufeinander abstimmt.

Finanzorientierung. Unsere Arbeit orientiert sich stets an der Erreichung bestimmter Finanzkennzahlen. Alle von uns empfohlenen Maßnahmen werden deshalb bewertet im Hinblick auf ihre Auswirkungen auf GuV, Bilanz, Cashflow und Liquidität.

Schnelligkeit. Bereits nach wenigen Wochen oder Monaten muss das Umsetzungsprogramm sichtbare Resultate bringen. Auch, weil solche „Quick Wins“ eine hohe Signal- und Motivationswirkung haben und tief greifende Veränderungen dadurch an Fahrt gewinnen.

Mobilisierung. Eine Neuausrichtung erfordert die aktive Beteiligung und Überzeugung von Mitarbeitern des Kunden aus allen Organisationsbereichen. Durch die Art und Weise unserer Beratung verstehen wir es, die Leistungsträger und Multiplikatoren für den Veränderungsprozess zu gewinnen und die Neuausrichtung auf eine breite Basis zu stellen.

Konsequenz. Wir achten darauf, dass einmal verabschiedete Maßnahmen rasch und konsequent umgesetzt werden. Es ist uns wichtig, unsere Kunden in der Umsetzungsphase aktiv zu unterstützen, mit Hilfe unseres Maßnahmencontrollings den Fortschritt der Neuausrichtung zu verfolgen und gegebenenfalls Korrekturmaßnahmen einzuleiten.


Drucken Sitemap Suche Impressum Englisch